Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei DIE LINKE in der schönen Kurstadt Bad Freienwalde!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Internetseite des Stadtverbandes Bad Freienwalde der Partei DIE LINKE.
Neben unserer Arbeit in der SVV wollen wir Ihnen aber auch viele Informationen über die Arbeit des Stadtverbandes in Bad Freienwalde und in der Region präsentieren.

Wenn Sie dabei einmal nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote von DIE LINKE. Märkisch-Oderland und Brandenburg, dem Bund und europaweit.

Aus dem Ortsverband und der SVV Bad Freienwalde

In eigener Sache!

Liebe Leserin, lieber Leser,
in der Seitenspalte finden Sie eine neue Rubrik "Friedensgedicht". Unter dieser Überschrift wollen wir in den nächsten Wochen kurze Gedichte zum Friedensgedanken veröffentlichen. Damit wollen wir auf die diesjährige Friedenswoche der Partei DIE LINKE Märkisch-Oderland hinführen. Sie findet traditionell in der Woche um den Weltfriedenstag statt. Wir wollen Sie einladen mit uns gemeinsam den Friedensgedanken wach zu halten und den Menschen nahe zu bringen.
Ihre Anregungen und Hinweise zur Gestaltung der Friedenswoche nehmen wir gern auf.

Gebietsvorstand DIE LINKE Bad Freienwalde

75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

Gedenken auch in Bad Freienwalde

SVV beschließt Gefahrenabwehrbedarfsplan

Antrag der Faktion DIE LINKE angenommen

In Vorbereitung auf die jüngste Stadtverordnetenversammlung, auf welcher die Beratung und Beschlussfassung des Gefahrenabwehrbedarfsplanes auf der Tagesordnung stand, hatte sich die Fraktion im neuen Feuerwehrgerätehaus getroffen. 

Klausurberatung der Stadtfraktion

Fraktionsklausur im Oderbruchmuseum

Am 08. Juni 2020 traf sich die Fraktion Die Linke in der SVV Bad Freienwalde zu einer Klausurberatung im Oderbruchmuseum Altranft. Schwerpunkt der Beratung waren Information und Aussprache zum Stand des Transformationsprozess für das Oderbruchmuseum. Es ging aber auch darum nach vorne zu schauen und sich zu den künftigen Anforderungen zu verständigen.  mehr

Brandenburgnews

Pressemitteilung

13 Euro müssen das Mindeste sein!

Zu Recht fordert der DGB heute erneut einen Vergabe-Mindestlohn von 13 Euro in Brandenburg. DIE LINKE. Brandenburg unterstützt diese Forderung, erklärt die Co-Landesvorsitzende Katharina Slanina: Weiterlesen


Pressemitteilung

Spekulation stoppen – Grundrecht auf Wohnen umsetzen!

Heute startet in Berlin die zweite Phase des Volksbegehrens "Deutsche Wohnen & Co enteignen". Innerhalb von 4 Monaten müssen 175.000 Unterschriften gesammelt werden, um einen Volksentscheid über das Anliegen am 26. September 2021 zu ermöglichen. DIE LINKE. Brandenburg wünscht der Kampagne viel Erfolg, erklärt die Co-Landesvorsitzende Katharina... Weiterlesen


Pressemitteilung

Zukunftsweisende Entscheidung in Spree-Neiße

Der Kreistag Spree-Neiße hat gestern entschieden, den Rettungsdienst im Landkreis ab 2023 wieder in Eigenregie zu führen. Die Privatisierung aus dem Jahr 2013 wird damit rückgängig gemacht. Anja Mayer, Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, begrüßt diesen Schritt: Weiterlesen


Friedensgedicht

Wortschätze horten

Wie leichtfertig doch manche bösen
Worte unseren Mund verlassen.

Verletzende, kränkende Worte.
lieblose, verächtliche Worte.
Niederschmetternde, zerstörende Worte.
Worte wie Keulenschläge.
Worte wie Peitschenhiebe.
Worte wie Giftpfeile.

Du kannst sie nicht zurückholen.
Das Unheil, das sie anrichteten,
kannst du nicht rückgängig machen,

Besser,
sich beizeiten einen Vorrat anzulegen
an guten nährenden Worten.

Worte sammeln,
auf die man sich verlassen kann.
Worte, die halten, was sie versprechen.
Wohltuende, freundliche Worte.
Aufbauende, ermutigende Worte.
Aufrichtige, herzliche Worte.

Gute und böse Worte sind Samenkörner.
Sei gewiss: Die Saat geht auf!

© Gisela Baltes

Linksdruck - Newsletter der Landtagsfraktion

http://www.linksfraktion-brandenburg.de/download/newsletter/

Impulse - Zeitung des Kreisverbandes Märkisch-Oderland

Zur aktuellen Ausgabe

So erreichen Sie uns:

DIE LINKE. Bad Freienwalde
Grünstr. 8

16259 Bad Freeinwalde

• fon: (03344) 334541  

• fax: (03344) 334543
mailto: frw@dielinke-mol.de